Samstag Nachmittag um halbvier , Fußballreportage und ein Bier

Der Titel passt nicht so ganz , egal ließt ja eh keiner
Wolfgang war da
Und Max II
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Damenbesuch

Männergrillen ohne Tischdeko 😉🍖🍺
Ordentlich Schweden 🇸🇪 auf dem Hof
Heute mal Klapprad
Der Übeltäter
Ganz schön schwarz
Oh heiliges Diff
Und dann kamen die Stargäste
Nette Runde , Steffi kam auch noch aber davon gibt es kein Foto
Und die beiden Damen waren auch noch da
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Seltene Gäste

Schön war es nach langer Zeit mal wieder mit Didl zu schnacken

Noch selteneren Besuch brachte Birte dann mit

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Jungfernfahrt, ich war das erste mal auf dem Youngtimer Stammtisch

Gasthof Reinstorf , besucht die Seite One World Reinstorf
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sonntag und der Sommer nimmt kein Ende

Feinste Sonne am Nachmittag, fast T-Shirt Wetter , gleich wird gegrillt
Freiluftschraubär
Geht auch mal ohne Benzin
Wo war noch die Wurst ?
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Samstag 16. Februar 14 Grad

Kaffee , Kuchen und gute Laune
Feiner Besuch

OK , lassen wir mal gelten


Lieblingsbeschäftigung
Nichts für Sicherheitsfanatiker . Aber die Steaks waren herrlich .

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bremen Classic Motorshow

Zeitiges Treffen in Harburg
Bekannte Gesichter
😍

😍
Auch fein



Wohnmobil!
2 Bier im Plastikbecher 10€ , gehts noch ? 😡
Vergewaltigung

Fett
Noch fetter
Am fettesten

Finger wech

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Großeinkauf

Durch eine Verkettung (un)glücklicher Umstände konnten wir in Seth bei Bad Segeberg (der Ort im schleswig-holsteinischen Nirgendwo) uns einmal so richtig austoben . Eine Werkstattauflösung war bereits in Gange und sollte Durch uns gekrönt werden . Wir brauchten zu Michael nur sagen „Such“ und schon war er stundenlang in Teilebegen verschwunden. Auch Andreas und Max waren voll auf der Pirsch . Mir blieb dann die Rolle des Koordinators , sprich alles raus schaffen . Aber das war schon eine gute Arbeitsteilung. Schließlich konnte ich so viele Einblicke in die Sether PS-Kultur gewinnen . Unsere beiden Gastgeber waren denn auch mal froh sich ein paar Minuten von der Arbeit zu drücken . Alles in allem war es schon Wahnsinn was es alles gab . Aus jedem Dorf ein Hund , vom neuen Seitenteil bis zum Clip .Vieles neu verpackt . Jetzt müssen wir das Ganze noch sichten und verteilen.

Der Tag begann bereits um 6:30 Uhr . Warten auf Max , die Locken müssen schließlich gut sitzen 😁
In der alten Harry Brot Fabrik sind mehrere kleine Unternehmen. Unter anderem auch unser Verkäufer der dort eine Lackiererei einrichten möchte. Daneben dann gleich Elchmobile .
Rustikales Ambiente und Dauerregen
Das dynamische Duo , wer mal kompetente Lackierer brauch bitte hier melden .
Merke : es passt auch ein Gabelstapler in eine Schrottmulde
An den Regalen kann man erkennen das wir leider nicht die ersten waren
Aber es gab ja noch genug Kram
Noch ist Platz im Wagen
Was wir da noch nicht nicht wussten : am Ende waren 940 , Anhänger und Bully randvoll
Wühlmäuse
Hinter den Kartons waren viele Blechteile
Die verbliebenen Lücken waren dann zur Abfahrt auch noch gestopft.
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

1. Volvo-Meeting-Elbe

Die Fortsetzung des legendären Radbruch-Treffens

Gemeinsam mit dem Volvo-Stammtisch Hamburg werden wir die Nachfolge des Radbruch-Treffens ins Leben rufen. Alle weiteren Infos findet Ihr hier:

http://www.volvo-meeting-elbe.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Besuch Weihnachtsmarkt Lüneburg

Kurzentschlossen ging es am 15.12.2018 auf den Weihnachstmarkt in LG. Beziehungsweise über die Weihnachtsmärkte . Mittlerweile gibt es mindestens 5 davon in Lüneburg , am benannten Abend waren diese aber völlig überfüllt . Der Glühwein an der Bude aus Tallin (auf dem Marktplatz) bringt einen schnell in Fahrt und sollte unbedingt probiert werden . Auf dem Markt am Stint konnten wir nur zusehen , die Buden waren unerreichbar . Deshalb sind wir ins September gegangen wo wir mit Glück einen Tisch ergatterten . Die Restaurants in der Innenstadt waren komplett voll besetzt.

Im September steckten wir nun die Köpfe zusammen über das zukünfte Treffen in am 18.5.2019 Stove . http://www.volvo-meeting-elbe.de/2018/12/28/das-volvo-treffen-im-norden/ Allein die Namensfindung führte zu lebhafter Diskussion .

Blick auf den Weihnachtsmarkt auf dem Lüneburger Marktplatz
Im Hintergrund das Rathaus

Insgesamt war es ein gelungener Abend den wir zukünftig fest einplanen sollten .

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar